top of page
20221030_135738.jpg

Inzeller Falkensteinlauf  
10.06.2023

Das Laufevent für die ganze Familie im Chiemgau

IMG-20230109-WA0009.jpg
IMG-20230109-WA0006.jpg
Kinderlauf1.jpg

Halbmarathon um den Falkenstein
Staffel - Halbmarathon (3 Läufer)

Start 12:30 Uhr

Schüler- und Hobbylauf 7,21 km

Start 12:45 Uhr

Kinderläufe

Start ab 11:00 Uhr

Die Strecke

Wunderschöne Laufstrecke über befestigte breite Forstwege (85%) und Asphaltstraße (15%).

Ein Anstieg kurz nach dem Start mit ca. 17 Höhenmeter auf einer Distanz von 170 Meter.

Pro Runde nur ein steiler Anstieg und die restliche Strecke meist moderat bergab mit kurzen Wellen.

Start und Ziel für alle Bewerbe ist im Eventareal an der Max-Aicher Arena.

Der Halbmarathon geht über 3 Runden um den Falkenstein. 

Staffelübergabe Halbmarathon und Verpflegungspunkt an der Rückseite der Max Aicher Arena.

Schülerlauf und Hobbylauf jeweils eine Runde um den Falkenstein.

Kinderläufe je nach Altersklasse auf einer Pendelstrecke zum Zwingsee.

...die genauen Distanzen und AK-Einteilung folgen...

Streckenfoto1.PNG

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühren:

Halbmarathon (21,095km) ab Jg. 2007 und älter

  • bis 31.03.2023 -> EUR 25,-

  • bis 08.06.2023 -> EUR 35,-

Halbmarathon - Staffel

  • bis 31.03.2023 -> EUR 40,-

  • bis 08.06.2023 -> EUR 50,-

Hobbylauf (7,21km) ab Jg. 2004 und älter

  • bis 31.03.2023 -> EUR 15,-

  • bis 08.06.2023 -> EUR 20,-

Schülerlauf (7,21km) Jg. 2005 - 2009

  • bis 31.03.2023 -> EUR 10,-

  • bis 08.06.2023 -> EUR 15,-

Kinderläufe (Distanz je AK) Jg. 2010 - 2019

  • bis 08.06.2023 -> EUR 7,-

Nachmeldegebühr vor Ort am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start -> EUR 5,-

Kinder keine Nachmeldegebühr

HIER gehts zur Anmeldung!

Wertung und Klassen:

Halbmarathon -> Jugend U23, Allgemein, 30, 40, 50, 60, 70, 80 (m/w)

Halbmarathon - Staffel -> M/W/Mixed

Hobbylauf -> M/W

Schülerlauf -> M/W

Kinderläufe folgen

Timeline

Startnummernausgabe: am Eventgelände

Freitag, 09.06.2023 - 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag, 10.06.2023 - 07:00 Uhr bis jeweils 30 Minuten vor Start

Startzeiten 10.06.2023:

ab 11:00 Uhr Kinderläufe

12:30 Uhr Halbmarathon + Halbmarathon-Staffel

12:45 Uhr Schüler- und Hobbylauf

 

Siegerehrungen:

ab 13:00 Uhr Kinderläufe

14:30 Uhr Schüler- und Hobbylauf

15:00 Uhr Halbmarathon + Halbmarathon-Staffel

Zielschluß:

14:30 Uhr Schüler- und Hobbylauf

15:30 Uhr Halbmarathon + Halbmarathon-Staffel

Moderator und Musik sorgt für gute Stimmung.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Charity

Der Inzeller Falkensteinlauf ist ein Charitylauf. 

Der Reinerlös aus der Veranstaltung kommt einem wohltätigen Zwecke aus der Region zu Gute.

Details zur Sammlung folgen...  

EXPO

Partner und Sponsoren werden beim Inzeller Falkensteinlauf in unserer EXPO ihre Produkte vorstellen. 

Details folgen...  

Du möchtest Deine Produkte in unserer EXPO präsentieren? Schreibe uns eine Mail an falkensteinlauf@gmail.com

Parken, Duschen und Sanitäranlagen

Duschen und Toiletten stehen in der Sporthalle vor Ort zur Verfügung.

Parkplätze sind im Areal der Max Aicher Arena vorhanden.

Anreise

Autobahn A8 München-Salzburg

-> Abfahrt Siegsdorf/Traunstein

-> Richtung Inzell 

Adresse:

Max Aicher Arena

Reichenhallerstraße 79

83334 Inzell

Allgemeine Hinweise

Der Lauf findet auf eigenes Risiko und eigenverantwortlich auf nicht abgesperrter oder überwachter Strecke statt. Auf Straßen ist die Verkehrsordnung zu befolgen und der Verkehr zu beachten.

Für Unfälle und Verletzungen jeglicher Art ist der Teilnehmer selbst verantwortlich und muss selber für eine ausreichende Versicherung sorgen. Der Grundbesitzer und Veranstalter ist hierfür nicht haftbar.

Der Teilnehmer trägt Sorge, nur bei vollständiger Gesundheit und ausreichendem Trainingszustand an den Start zu gehen.

Startnummern und damit die Starterlaubnis wird nur bei unterzeichnetem und übergebenem Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung erteilt. Bei Minderjährige muss der Erziehungsberechtigte unterzeichnen.

Zum Teil führt die Laufstrecke durch Naturschutzgebiet. Ein unangemessenes Verhalten in der Natur (insbesondere das Wegwerfen von Müll) wird mit sofortiger Disqualifikation geahndet!

Newsletter abonnieren und up-to-date bleiben

Deine Registrierung ist eingegangen!

bottom of page